Hygiene, Pflege, Erstehilfe

Gerade auf dem Jakobsweg ist Körperpflege wichtig, den spätesten in der nächten Herberge, merkt man wer davon wenig hält.
Darum gehören in jeden Rucksack Hygiene- und Pflegeprodukte, wie z.B. Seifen, Zahncreme und schnelltorcknende Handtüscher.
Kleine Waschtaschen sorgen dafür, dass nicht alles im Rucksack durcheinander fliegt. Genauso wichtig ist ein wenig für die Erstehilfe
zu haben und sei es nur um die eigenen geschundenen Füße zu verarzten.

1 bis 2 (von insgesamt 2)