Schlafen und Ruhen

Schläfsäcke sind ein A+O, speziell wenn man in Herbergen oder Draußen übernachtet.
Auf dem Jakobsweg und auch auf vielen anderen Wegen sind Schlafsäcke oder zumindest
ein Hüttenschlafsack schon aus hygienischen Gründen in den Herbergen pflicht.

Für Unterwegs, wenn der Rastplatz feucht oder der Sitzplatz kalt ist, gibt es leichte
und isolierende Sitzkissen. Ein nasses Hinterteil macht keine Freude

1 bis 3 (von insgesamt 3)